Sicherheits-Update: Rate-Limit und Phishing-Schutz

Visavid erhält neue Sicherheits-Features

0 Kommentare
Bild: NicoElNino/AdobeStock

Bild: NicoElNino/AdobeStock

Rate-Limit zum Schutz vor Spam-Attacken

Visavid verfügt über neue, starke Features zum Schutz vor Spam- und Phishing-Attacken:

  • Die Anzahl der E-Mails, die ein User über die Verwaltungsoberfläche von Visavid mit der Funktion „Mailversand“ verschicken kann, ist nun auf insgesamt 300 E-Mails pro Stunde eingeschränkt.
  • Es wird vor dem Versenden der Einladungen für einen Raum geprüft, ob der User noch alle Einladungen verschicken kann.
  • Möchte ein User mehr E-Mails verschicken, als es sein aktuelles Kontigent zulässt (z. B. wenn er in dieser Stunde schon 280 verschickt hat, aber noch für einen Raum mit 30 Teilnehmenden einladen will), wird er darüber informiert, dass er es zu einem späteren Zeitpunkt erneut versuchen soll.
  • Eine E-Mail-Adresse eines solchen „Einladungsblocks“ eines Raumes kann nicht mehrfach benachrichtigt werden: Nutzt jemand für zwei oder mehr Teilnehmende identische oder leicht abgewandelte E-Mail-Adressen (z. B. nur Groß-/nur Kleinbuchstaben, Kommentare, abc+xy@...), werden diese Duplikate beim Versand herausgefiltert. Die Einladung wird somit genau ein Mal an die jeweilige Adresse gesendet. In der Spalte „Einladung verschickt“ kann jederzeit eingesehen werden, welche Einladungen versendet wurden. Es besteht dabei auch die Möglichkeit, die aus o. g. Grund nicht versendeten Links durch Anklicken des Teilnehmers zu kopieren und diese außerhalb von Visavid (z. B. mit einem lokalen Mailclient) zu versenden.
  • Der Teilnehmer-Import bzw. die maximale Anzahl an Teilnehmenden eines Raumes ist jetzt auf die Anzahl von maximal 300 limitiert.
  • Beim Testversand kann eine E-Mail-Adresse maximal zehn E-Mails innerhalb von fünf Minuten empfangen.

Phishing-Schutz

In die versendeten E-Mails wird folgender unveränderlicher Textabschnitt aufgenommen, welcher auf das Verschicken der Mail aus Visavid heraus hinweist: „Diese Nachricht wurde aus dem Visavid-Raum [RAUMNAME] der Organisation/Schule [ORGANISATIONSNAME] verschickt.“

0 Kommentare:

Bitte beachten Sie, dass unser Blog moderiert ist. Kommentare werden nach Prüfung freigeschaltet.
captcha

Geben Sie den Prüfcode im darüberliegenden Bild hier ein.