Visavid-Update: Erweiterte Anwesenheitskontrolle u. a. ‒ Version 1.9.0

Optimierungen für mehr Möglichkeiten

1 Kommentar

Die neue Version ist für Sie ab jetzt verfügbar. Die Anwesenheitskontrolle hat ein Update bekommen. Nun können auch Pausen erfasst werden. Die Audio-Qualität wurde nochmals verbessert und Dateien können jetzt per Drag-and-drop hochgeladen werden.

Neue Visavid-Funktionen:

  • Optimierung der Audio-Qualität: Parameter wurden angepasst, um ruckelndes bzw. stockendes Audio-Signal zu vermeiden.
  • Überarbeitung/Erweiterung der Anwesenheitskontrolle: Es ist jetzt möglich, mit Starten und Stoppen der Anwesenheitskontrolle auch Pausen abzubilden. Außerdem gibt es nun ein Anwesenheits-Logging. Dabei wird lediglich aufgezeichnet, wer wie lange im Raum war. Eine konkrete Abfrage, ob jemand am Computer saß, findet explizit nicht statt.
  • Webcam und Screen-Sharing von Teilnehmern kann in einem eigenen Fenster geöffnet werden.
  • Die Konfiguration laufender Räume ist ab sofort in der Verwaltung gesperrt.
  • Dateien können jetzt per Drag-and-drop hochgeladen werden
  • Beim Versenden von Einladungen und Nachrichten versucht die Software das Geschlecht des Teilnehmers zu erkennen und dementsprechend eine Anrede gemäß dem Geschlechts zu verwenden. Beispiel: „Herr“ und „Hr“ führen zu „Sehr geehrter Herr“.
  • Ein Raum kann nach einer gewissen Zeit ohne Teilnehmer automatisch gesperrt werden
  • Die Nachrichten im Chat werden chronologisch sortiert. Teilnehmer-Chat und Gruppen-Chat können separat voneinander gesteuert werden.
  • Werden beim Teilnehmer-Import Dubletten bei der Teilnehmer-Nummer erkannt, bricht der Import mit einer Fehlermeldung ab.
  • Unter „Hilfe“ > „Support“ ist jetzt die Telefonnummer des Supports, die E-Mail-Adresse und der Link zur pcVisit-Fernwartung hinterlegt.
  • Administratoren können nun auch andere Benutzer zu Administratoren ernennen, von bestehenden Nutzern die E-Mail-Adresse ändern und Benutzer per CSV-Import erstellen.
  • Moderatoren können in einem laufenden Raum unter „Einstellungen“ über den Tab „Einwahl“ die Einwahldaten einsehen und an weitere potenzielle Teilnehmer weiterleiten.

1 Kommentar:

Bitte beachten Sie, dass unser Blog moderiert ist. Kommentare werden nach Prüfung freigeschaltet.
captcha

Geben Sie den Prüfcode im darüberliegenden Bild hier ein.

Prof. Dr. Susanne Schmidt-Pfeiffer
...die Teilnehmer der letzten Meetings, die zum ersten Mal mit Visavid zu tun hatten, waren sehr begeistert ....