Administrator und Benutzer

Das Visavid-System bietet Benutzerrollen mit unterschiedlichen Rechten:

  • Verwaltung
    • Administrator einer Organisation (z. B. Schulleitung)
    • Benutzer einer Organisation (z. B. Lehrer, der Räume anlegt)
  • Videokonferenz
    • Dozent (z. B. Lehrer/Moderator oder Schüler/Teilnehmer, der Vortrag hält)
    • Moderator (z. B. Lehrer, der Videokonferenz leitet)
    • Teilnehmer (z. B. Schüler, der an einer Videokonferenz teilnimmt)

Dozentenstatus

Der erste Moderator, der den Raum betritt, hat automatisch Dozentenstatus. Jeder andere Moderator oder Teilnehmer kann zum Dozenten erklärt werden. Es kann nur einen Dozenten pro Videokonferenz geben. Ein Dozent ist erkennbar am Symbol „Doktorhut“. Mit Dozentenstatus ist eine erweiterte Webcam-Darstellung möglich. Siehe Punkt „Teilnehmer-Einstellungen“

Administrator

Der Administrator hat zusätzlich übergeordnete Funktionen zur Auswahl. Er kann:

  • alle Räume sehen und bearbeiten
  • neue Benutzer hinzufügen
  • Benutzer löschen, aktivieren und deaktivieren
  • Benutzer bearbeiten (Name, E-Mail-Adresse, Rolle, Passwort)
  • Benutzer zu Administratoren ernennen
  • automatische Untertitel erlauben für alle Moderatoren

Siehe Punkt „Administrator-Rechte“

Moderator

Ein Moderator leitet eine Videokonferenz. Egal ob Dozent, Lehrer, Webinar-Leiter oder als Verantwortlicher eines Meetings ‒ als Moderator steht Ihnen eine Vielzahl an Funktionen zur Verfügung, um eine Videokonferenz/den Unterricht/den Vortrag zu organisieren und durchzuführen. Der Moderator kann bei Teilnehmern Funktionen aktivieren oder deaktivieren. Dem Teilnehmer stehen dagegen weniger Funktionen zur Verfügung. Ein Moderator kann sich auch vom Administrator Räume einrichten und bereitstellen lassen.

Teilnehmer

Ein Teilnehmer ist zunächst Gast in einer Visavid-Videokonferenz. Er kann an einer Konferenz oder einer Präsentation/Webinar teilnehmen. Als Teilnehmer steht Ihnen eine Vielzahl an Funktionen während einer Visavid-Videokonferenz zur Verfügung. Der Moderator kann diese Funktionen bei Ihnen aktivieren oder deaktivieren. Ein Teilnehmer kann auch vorübergehend zum Moderator (siehe Punkt „Moderator-Rechte verleihen“) oder zum Dozenten (siehe Punkt „Dozentenstatus hinzufügen/entfernen“) ernannt werden.